Musikunterricht in jeglicher Stilrichtung
Flamenco in der Tanzwerkstatt
Bildende Kunst in unseren Ateliers


Aktuelles


17.10.: Herbstschnuppern zum Tag der offenen Tür

Am Montag, 17. Oktober laden wir herzlich ein, von 10 bis 17 Uhr bei unserem "Herbstschnuppern"dabei zu sein: Musikinstrumente zum Ausprobieren, Kunst zum  Mitmachen, Vorträge zum Zuhören und vieles mehr! Der Eintritt ist frei - Herzlich willkommen! 

 

 


Dein Bild zum fairen Handel - Ausstellungseröffnung

Bei der "Malaktion zum fairen Handel" haben viele Lübecker SchülerInnen mitgemacht - sogar ganze Schulklassen haben zusammen gemalt!

 

Nun sind die Bilder fertig und werden im Hafenschuppen 6, An der Untertrave 47a (Drehbrückenplatz) präsentiert. Zur Ausstellungseröffnung am Samstag, 24.9.2016 um 15 Uhr begrüßen Sie die Stadtpräsidentin Gabriele Schopenhauer, Horst Hesse von der Steuerungsgruppe Fair Trade und Tiemo Schröder von der Musik- und Kunstschule Lübeck. Die Aussetllungseröffnung wird musikalisch begleitet von Josefine Käber. Von einigen Bildern wurden Postkarten gedruckt, auch diese sind ab Samstag im Schuppen erhältlich.

 

Die Ausstellung ist zu sehen bis 30.9.2016, täglich 15 bis 17 Uhr, der Eintritt ist frei.


Das Jugendsinfonieorchester Lübeck sucht Dich!

Du hast Lust in einem Sinfonieorchester zu spielen? Du möchtest tolle Projekte erleben und sogar mit den Lübecker Philharmonikern musizieren?

Dann komm zu uns!

 

Das Jugendsinfonieorchester Lübeck sucht neue Mitglieder zwischen 12 und 21 Jahren. Bewirb Dich jetzt und komm zum Probespiel am Samstag, 17. September 2016 um 16.00 Uhr bei uns in der MKS!

 

Weitere Infos und Anmeldung unter 0451 / 29632-0 oder auf www.jso-luebeck.org oder per email an jso-luebeck@gmx.de


"Die Zauberflöte" auf der Landesgartenschau Eutin

Bild: Max Reinhard
Bild: Max Reinhard

Drei Aufführungen von Mozarts Zauberflöte haben das Publikum im Juli verzaubert - in Lübeck im historischen Hafenschuppen 6 und auf der Landesgartenschau Eutin.

Gesungen vom Kinder- und Jugendchor VOCALINO, getanzt von der Tanzwerkstatt der MKS.

 

Danke an alle SängerInnen und TänzerInnen, danke an Gudrun Schröder, Shiao Ing Oei, Stephanie Viola Dalski, Rainer Rudloff, Birte Brunhoeber und Kai Münder und das Technikteam der MKS für die Leitung, Organisation und Umsetzung dieses wunderbaren Bühnenprojektes!


Ravel meets Bernstein

Am 25. und 26.6.16 gab es im Schuppen 6 einen Tanz-Genuss zu sehen:

 

Zu der Musik von Maurice Ravel und Leonard Bernstein zeigten über 100 kleine und große TänzerInnen unserer Kurse ihr Können - ein eindrucksvoller Bogen quer durch die Vielfalt unserer Tanzwerkstatt! Und das in vollem Haus: das Publikum in zwei ausverkauften Vorstellungen war begeistert.


Danke an
Ulla Benninghoven, Janessa Jenkins, Annika Nödl, Shiao Ing Oei und Annika Willemsen für die kreativen Choreographien, Danke an alle Tänzerinnen und Tänzer für die tollen Tanzdarbietungen und Danke an das Team Technik für das In-Szene-setzen!


Das Jugendsinfonieorchester zu Gast in Bergen / Norwegen

... das war (nicht nur) musikalisch hochseetauglich!

 

Eine tolle Orchesterfahrt vom 9. bis 12. Juni mit Konzert auf dem dortigen Hansefestival - stimmungsvoll!


Unsere Partner und Förderer

Seit 1977 gibt es in Lübeck die Jugendmusikschule, aus der 1992 die Musik- und Kunstschule wurde. Seit diesem Jahr unterrichten, tanzen, musizieren und sind in den Ateliers künstlerisch tätig an der Kanalstraße.

 

So wächst und entwickelt sich die Musik- und Kunstschule in ihren Angeboten ständig weiter. Das wäre nicht möglich und umsetzbar ohne unsere Partner und Förderer! Wir sagen danke für jahre- bis jahrzehntelange gute Zusammenarbeit!


A Night at the Movies - das war großartig!

Hansekulturfestival in Lübeck vom 20. bis 22. Mai 2016 - und das Jugendsinfonieorchester hat alles gegeben: ein schweres Programm mit Klassikern und News der Filmmusik wurde schwungvoll gespielt - das Publikum genoss eine stimmungsvolle Show mit schauspielerischen Einlagen und Gags.

Beide Konzerte im historischen Hafenschuppen 6 waren sehr gut besucht - DANKE an alle MusikerInnen, an den Dirigenten Thimo Neumann, an das Team der Technik und das Team der MKS.

Wir freuen uns schon auf das nächste Konzert... das Ergebnis der Herbstarbeitsphase wird sich wieder hören lassen!