Workshops


Zum Reinschnuppern und Ausprobieren

Workshop Tango am 17. august 2019

Die "Faszination Tango": das ist auch die Freiheit der Schrittkombinationen! Die Schritte im Tango sind nicht festgelegt, sondern werden geführt! Je nach Empfindung der musikalischen Impulse können die Tänzer die Freiräume gestalten, die der Tango bietet. Themen des Workshops sind Tanzführung und Improvisation.

Termin: Samstag, 17. August 2019, 15.00 - 18.00 Uhr.
Bitte bequeme Schuhe/Socken mitbringen.

Leitung: María del Carmen Rozas (Tanzausbildung in Buenos Aires, Tangolehrerin Schwerpunkt Kommunikation und Körpersprache)
Teilnahme kostenlos! Ein Partner ist nicht erforderlich. Anmeldung und weitere Infos bei uns.


Workshop Gesang am 24. August 2019

Dieser Workshop ist offen für Jugendliche und Erwachsene, die Spaß am Singen haben und einen leichten Einstieg oder Wiedereinstieg in den Gesang suchen. Inhalte des Workshops sind Grundlagen wie Atemtechnik, Stimmbildung, Stimmsitz und -stabilität, Entdeckung und Erweiterung von vorhandenem Potential sowie erstes Erarbeiten von Liedern, Songs oder Arien. Somit geeignet für jeden, der singen möchte - ob im "klassischen Stil", Musicalgesang oder Rock / Pop!
Termin: Samstag, 24. August 2019, 14.00 bis 17.00 Uhr

Leitung: Angelika Schlegel
Teilnahmegebühr: 10 €. Anmeldung bei uns.


Workshop "JEder kann malen!"

Bilder malen ist ganz einfach - man muss nur wissen, wie man anfängt. Unter professioneller Anleitung malen Sie an nur einem Nachmittag Schritt für Schritt die "Mandelblüte" von Vincent van Gogh und nehmen Ihr Bild anschließend mit nach Hause. Vorkenntnisse nicht erforderlich. Ein Kunsterlebnis, bei dem Anfänger*innen, Fortgeschrittene, Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senior*innen tolle Werke erschaffen können!
Termin: Samstag, 21. September 2019, 14 bis 17 Uhr

Leitung: Klara Pecsi
Teilnahmegebühr:
45 € inkl. Material und Leinwand


Offene Ateliers

Unsere Offenen Ateliers stehen Jugendliche und Erwachsene zur Verfügung. Sie können stundenweise frei oder unter Anleitung arbeiten, unverbindlich Neues kennenlernen, ausprobieren oder Vorkenntnisse vertiefen - ohne sich verbindlich für einen Kurs entscheiden zu müssen. Material, Werkzeuge und eine Tiefdruckpresse stehen zur Verfügung.

Bei den Offenen Ateliers ist keine Voranmeldung nötig - einfach dazukommen!

In den Schulferien finden keine Offene Ateliers statt.

Offenes Tonatelier

Zeit: Mi 19.15 - 21.15 Uhr
Leitung: Monika Sava

Ort: Atelier 0.7 der MKS, hinter dem Haupthaus

Kosten: € 20,00 (Jgdl. € 15) pro Abend inkl. Material- und Brennkosten


Offenes Atelier für Pastell, Aquarell und Druckgrafik

Zeit: Mo 18 - 20 Uhr

Leitung: Manfred Sänger

Ort: Atelier 0.5 der MKS, hinter dem Haupthaus

Kosten: € 20,00 (Jgdl. € 15,00) pro Abend inkl. Material

Offenes Atelier für Ölpastellkreiden

Zeit: Di 17.30 - 19.30 Uhr

Leitung: Ina Fenske

Ort: Atelier 0.5 der MKS

Kosten: € 20,00 (Jgdl. € 15,00) pro Abend inkl. Material