Aktuelles


Eine Schule - alle Künste!

Vielen Dank an Oliver Beck für die Aufnahme, an Niklas Schwehm für die Musik und allen Schülern für die Bereitschaft mitzumachen.


NEU bei uns: Geburtstag feiern in den Ateliers!

Ein kreativer Kindergeburtstag in den Ateliers der Musik- und Kunstschule Lübeck!

Unter fachlicher Anleitung erstellen die Kinder ihr eigenes Kunstwerk und nehmen es als Andenken mit nach Hause. Zur Auswahl stehen:

Töpfern
Druckgrafik
Malen
Zeichnen

Die Kosten betragen 55 € / Std. (bis 7 Kinder) bzw. 65 € / Std. (ab 8 Kindern) zzgl. 5 € pro Kind für Materialkosten. Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne!


Instrument des Jahres 2019: das Saxophon

Der Landesmusikrat Schleswig-Holstein hat das Saxophon zum Instrument des Jahres 2019 erklärt. Das Saxophon - Symbol, Klischee und Mythos. Es wehrt sich seit jeher gegen die Vereinnahmung durch das Establishment, und so trat es seinen

Siegeszug mit dem Aufkommen des Jazz in den 20er und 30er Jahren an. Mittlerweile finden wir das Saxophon dank seines äußerst variablen Klangs und dynamischen Umfangs in unzähligen weiteren Musikgenres wie u.a. im Pop, Rock ’n’ Roll, in Neuer Musik und in der klassischen Musik.
Entwickelt wurde das Saxophon im Jahre 1840 vom Belgier Adolphe Sax, es sollte klanglich den Streichinstrumenten nahekommen, aber mehr Kraft und Intensität besitzen als diese. Obwohl der Korpus aus Metall gefertigt wird, zählt es doch zu den Holzblasinstrumenten, da der Ton – wie bei der Klarinette – mithilfe eines Rohrblattes erzeugt wird.
Lust bekommen? Wir haben freie Plätze im Saxophon-Unterricht!


Langzeitprojekt mit der Michael-Haukohl-Stiftung und der Musik- und Kunstschule Lübeck

Die Michael-Haukohl-Stiftung ist aktiv in der Förderung von Kindern und Jugend - und hat nun ein Langzeitprojekt initiiert, in dem Kinder von 0 bis 10 Jahren auf vielfältige Weise Kultur erfahren, gestalten und erleben dürfen! Das können Mitmachkonzerte, Vorstellung von Instrumenten, Atelierbesuche oder auch etwas ganz anderes Kulturell-Kreatives sein.

Die Musik- und Kunstschule Lübeck ist neben der Lübecker Musikschule der Gemeinnützigen Kooperationspartner des Projekts, und teilnehmen können zunächst die Kinder der KiTas Malenter Straße und St. Lazarus sowie in der Paul-Gerhardt-Schule.

Wir freuen uns, sagen DANKE der Michael-Haukohl-Stiftung und wünschen einen gelungenen Start des Projekts!


Stummfilmvertonung: die MKS im NDR

Der Kurs “Musikproduktion & DJing” von Sascha Sauerborn hat den norwegischen Stummfilm “Café X” aus dem Jahr 1928 vertont. Nach Anfrage der Nordischen Filmtage Lübeck haben die Schüler zwischen 12 und 19 Jahren die Musik zu bestimmten Szenen komponiert und produziert: eine Symbiose aus digitalen und analogen Klängen (Klavier, Akkordeon, Synthesizer, Drummachines). Zusätzlich zu dem vorproduzierten Klangmaterial haben die fünf Schüler die Filmvorführung live und improvisierend vertont. Die Vorführung am 1. November 2018 im fast ausverkauften Schuppen 6 war ein voller Erfolg!
Der NDR hat einen kleinen Bericht darüber gedreht:


Unsere KiTa "Der kleine MuKK" ist Partner im Projekt Generationsbrücke

Foto: Generationsbrücke Deutschland
Foto: Generationsbrücke Deutschland

Im deutschlandweiten Projekt "Generationsbrücke" begegnen sich Jung und Alt, lernen sich kennen und wertschätzen - und schlagen eine Brücke zwischen ihren scheinbar so gegensätzlichen Lebenswelten und -geschichten.

Kinder unserer KiTa "Der kleine MuKK" besuchen regelmäßig die Bewohner/innen des Lübecker Heilig-Geist-Hospitals, um dort aktive Zeit miteinander zu verbringen: singen, spielen, erzählen... eine echte win-win-Situation!
Die Mitarbeiterinnen von KiTas und Senioreneinrichtungen sind speziell geschult worden, um an dem Projekt - finanziert durch die Sparkassenstiftung Lübeck - teilnehmen zu können. Mehr Infos zum Projekt gibt es hier.


DJ & Producing - unser Workshop bei Youtube!

Eigene Beats bauen, wie ein DJ auflegen, und alles professionell zusammensetzen... der Workshop mit Sascha Sauerborn im Februar war ein voller Erfolg!

Einen Eindruck des Workshops gibt es hier!

Und da das Thema einen Nerv getroffen hat, ist "DJ & Producing" ab sofort als fortlaufender Unterricht bei uns im Angebot!